DDR 1989/90Brandenburger Tor

01.11. Die DDR öffnet die Grenze zur ČSSR für Reisende

02.-14.11. Rücktritte der 1. Sekretäre der SED-Bezirksleitungen

03.11. Das Politbüro des ZK der SED stimmt dem Vorschalg zu, DDR-Bürger aus der ČSSR ausreisen zu lassen, ohne dabei DDR-Territorium zu berühren.

04.11. Die ČSSR öffnet seine Grenze zur BRD für DDR-Bürger

08.11. "Rücktritt des Politbüro des ZK der SED

09.11. Öffnung der DDR-Grenze

13.11. Hans Modrow wird zum neuen Vorsitzenden des Ministerrats gewählt

17.11. Hans Modrow gibt die Regierungserklärung ab

24.11. Der Verkauf von bestimmten Waren an Bürger, die nicht in der DDR leben wird untersagt.

26.11. Aufruf "Für unser Land"

28.11. Ausführungen Hans-Jochen Vogels im Deutschen Bundestag

28.11. Ausführungen Helmut Kohls im Deutschen Bundestag


05.11. Die Gründungsinitiative für eine Grüne Partei in der DDR veröffentlicht einen Aufruf.

10.11. Gemeinsame Erklärung der in der Kontaktgruppe vertretenen Organisationen

12.11. Die SED kündigt einen Außerordentlichen Parteitag an

25.-26.11. Arbeitstreffen der Vereinigten Linken

26.11. Aufruf zur Gründung eines autonomen Frauenverbandes

27.11. Tagung der Gewerkschaft der Mitarbeiter der Staatsorgane und der Kommunalwirtschaft

28.11. Gründungsaufruf für eine Grüne Liga

28.11. Letzte Sitzung des Demokratischen Blocks